Irre: Diese 12 Stars verdienen Unsummen an Geld mit OnlyFans

Diese Stars verdienen Unsummen an Geld mit Onlyfans
Stars wie Bella Thorne, Katja Krasavice, Blac Chyna oder Corinna Kopf (v.l.n.r.) verdienen mit OnlyFans sehr viel Geld. Foto: bellathorne/Instagram, katjakrasavice/Instagram, blacchyna/Instagram, corinnakopf/Instagram

Goldgrube OnlyFans. Dass sich auf der Plattform leicht Geld verdienen lässt, hat sich längst herumgesprochen. Auch unter den Promis. Viele Stars und Sternchen bieten dort exklusiven Content an und verdienen sich so eine goldene Nase.

Doch wie viel verdient man mit OnlyFans eigentlich? Welcher Promi scheffelt am meisten Kohle und wer bietet auf der Plattform sogar Nacktfotos von sich an? Das alles erfahrt ihr in diesem Artikel.

1) Blac Chyna ist eines der erfolgreichsten OnlyFans Models der Welt

Blac Chyna ist eines der erfolgreichsten Onlyfans Models der Welt
Foto: blacchyna/Instagram

Sie gilt als eine der erfolgreichsten OnlyFans-Künstlerinnen der Welt: Blac Chyna. Die ehemalige Stripperin und Ex-Ehefrau von Robert Kardashian bedient auf der Plattform eine ganz besondere Nische: Sie bietet erotische Fotos von ihren Füßen an. Rund 17 Millionen Euro pro Monat soll sie auf diese Weise im Jahr 2021 verdient haben.

Anzeige

2) Bella Thorne verdiente über Nacht 1 Million Dollar mit OnlyFans

Bella Thorne verdiente über Nacht eine Millionen mit Onlyfans
Foto: bellathorne/Instagram

Die US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin Bella Thorne gilt als erste Person überhaupt, die auf OnlyFans innerhalb eines Tages mehr als eine Million Dollar verdient hat. Nach nur einer Woche soll sie ihren Verdienst bereits verdoppelt haben. Mittlerweile, so die Schätzungen, verdient die 24-jährige rund 11 Millionen Dollar. Pro Monat wohlgemerkt.

3) Cardi B nutzt OnlyFans um ihre Fans auf dem Laufenden zu halten – und hat dabei einen monatlichen Mega-Verdienst

Cardi B nutzt Onlyfans um ihre Fans auf dem Laufenden zu halten
Foto: iamcardib/Instagram

Mit ihrem Song „WAP“ eroberte Rap-Superstar Cardi B die internationalen Charts. Auch auf OnlyFans ist sie vertreten und nutzt die Plattform, um Fans hinter die Kulissen ihrer Arbeit blicken zu lassen oder um mit Gerüchten aus der Klatschpresse aufzuräumen. Ihr OnlyFans Verdienst kann sich sehen lassen: Bis zu 8 Millionen Euro pro Monat.

4) Tyga ist als Mann bei OnlyFans finanziell äußerst erfolgreich

Tyga ist als Mann bei Onlyfans finanziell äußerst erfolgreich
Foto: tyga/Instagram

Micheal Ray Nguyen-Stevenson, besser bekannt als Tyga, ist ein gutes Beispiel dafür, dass man auch als Mann auf OnlyFans sehr erfolgreich sein kann. Laut Medienberichten gehört der US-amerikanische Rapper zu den Top 10 der erfolgreichsten OnlyFans-Künstler. Er gibt auf der Plattform private Einblicke in sein Leben, seine Arbeit und seinen ausgelassenen Party-Lifestyle. Das Ganze scheint bei seinen Fans gut anzukommen. Sein OnlyFans-Gehalt soll bis zu 7 Millionen Dollar pro Monat betragen.

5) Mia Khalifa zeigt sich auf OnlyFans gerne sexy und verdient damit mehrere Millionen monatlich

Mia Khalifa zeigt sich auf Onlyfans gerne sexy und verdient damit mehrere Millionen monatlich
Foto: miakhalifa/Instagram

Playboy-Model Mia Khalifa zeigt sich auf OnlyFans gerne freizügig und sexy. Für rund 13 Dollar pro Monat gibt sie ihren OF-Abonnenten private Einblicke in ihr Leben. Und das zahlt sich aus: Sie soll rund 6 Millionen Dollar pro Monat verdienen.

6) Bhad Bhabie wurde schon im ersten Jahr bei OnlyFans steinreich

Bhad Barbie wurde schon im ersten Jahr bei Onlyfans steinreich
Foto: bhadbhabie/Instagram

Bhad Bhabie, die mit richtigem Namen eigentlich Danielle Bregoli heißt, ist eine US-amerikanische Rapperin und ein echter Star im Internet. Das zeigt sich auch auf OnlyFans, wo sie in ihrem ersten Jahr sage und schreibe 52 Millionen Dollar verdiente, also rund 4,3 Millionen pro Monat.

7) Amouranth – von Twitch zu OnlyFans, um dort ein Mega-Gehalt abzuräumen

Amouranth von Twitch zu Onlyfans um dort ein mega Gehalt abzuräumen
Foto: Amouranth/Twitter

Kaitlyn Michelle Siragusa, besser bekannt unter ihrem Künstlernamen Amouranth, hat sich vor allem als erfolgreiche Streamerin auf dem Live-Videoportal Twitch einen Namen gemacht. Mittlerweile ist sie auch auf OnlyFans aktiv und verdient dort zwischen 1,6 und 1,8 Millionen Dollar pro Monat. Zwischenzeitlich gab es Gerüchte, dass sie mit OnlyFans aufhören wolle.

8) Corinna Kopf: das Internet machte sie bekannt und reich – auch dank OnlyFans

Corinna Kopf das Internet machte sie bekannt und reich auch dank Onlyfans
Foto: corinnakopf/Instagram

Das Internet machte sie bekannt. Kein Wunder, dass Corinna Kopf auch auf OnlyFans schnell Karriere machte. Dort gehört sie mittlerweile zu den wohl erfolgreichsten deutschen Künstlerinnen. Monatlich soll sie mindestens 680.000 Dollar verdienen.

9) Yvonne Bar investierte in ihren Körper und in ihre OnlyFans Karriere

Yvonne Bar investierte in ihren Körper und in ihre Onlyfans Karriere
Foto: yvonne_bar_/Instagram

Auch deutsche Stars verdienen mit OnlyFans viel Geld, wenn auch nicht so viel wie ihre internationalen Kollegen. Vorne mit dabei ist bspw. Influencerin Yvonne Bar. Größere Brust, mehr Hintern, weniger Fältchen – 30.000 Dollar kostete es die 27-Jährige, ihren Körper zu optimieren. Doch die Investition zahlte sich anscheinend aus, denn auf OnlyFans startete die Frankfurterin danach so richtig durch. Mit freizügigen Fotos zieht sie Follower aus aller Welt an und nimmt so rund 300.000 Dollar pro Monat ein.

10) Katja Krasavice ist auf OnlyFans in Deutschland ganz weit vorn

Katja Krasavice ist auf Onlyfans in Deutschland ganz weit vorn
Foto: katjakrasavice/Instagram

Die Rapperin Katja Krasavice zählt zu den erfolgreichsten und angesagtesten Sängerinnen Deutschlands und ist seit Februar 2021 auch auf der Plattform OnlyFans zu finden. Dort war sie dank ihrer großen Fanbase schnell erfolgreich und verdient bis zu 40.000 Euro pro Monat. Katja Krasavice widmete OnlyFans sogar einen eigenen Song.

Lies auch: Katja Krasavice erklärt: So wurde sie mit ihren Nacktbildern zum erfolgreichsten OnlyFans-Creator Deutschlands

11) Laura Müller & der Wendler – durch OnlyFans wieder erfolgreich?

Laura Müller und der Wendler durch Onlyfans wieder erfolgreich
Foto: lauramuellerofficial/Instagram

Okay, mit den Gehältern der ganz großen Stars können die deutschen B-Promis Laura Müller und Michael Wendler natürlich nicht mithalten. Überhaupt ist es nicht ganz leicht, ihr OnlyFans-Einkommen zu bestimmen. Doch wenn man den Schätzungen verschiedener Nachrichtenportale trauen darf, dürfte der Verdienst des Paares zwischen 2.500 bis 6.000 Dollar pro Monat liegen. Gar nicht so schlecht.

12) Kelly MissesVlog probierte OnlyFans im Selbstversuch aus und verdiente ordentlich

Kelly Missesvlog probierte Onlyfans im Selbstversuch und verdiente ordentlich
Foto: kel/Instagram

Die deutsche Youtuberin Kelly MissesVlog hat ein einmaliges OnlyFans-Experiment gestartet. In einem Selbstversuch wollte sie herausfinden, wie leicht es ist, mit erotischem Content auf der Plattform Geld zu verdienen. Ihr Ergebnis: Es ist wirklich sehr einfach! Innerhalb kürzester Zeit, so sagt sie, habe sie mehr als 9.000 Dollar eingenommen. Doch dann war auch schon Schluss. Nach dem Experiment hat sie ihren Account auf der Plattform deaktiviert und ihren Verdienst an eine gemeinnützige Organisation gespendet.

Wie viel Geld kann man bei OnlyFans verdienen?

Geld verdienen mit OnlyFans scheint relativ einfach zu sein. Zumindest wenn man prominent ist und über eine gewisse Reichweite verfügt. Ein durchschnittliches Einkommen auf der Plattform zu ermitteln, ist jedoch fast unmöglich. Schließlich hängt der eigene Erfolg von vielen unterschiedlichen Faktoren ab: Wie groß ist die eigene Fanbase? Welche Art von Content wird gepostet? Wie teuer ist ein Abonnement? 

Fest steht jedoch, dass man sowohl als Frau als auch als Mann bei OnlyFans einen sehr guten Verdienst erzielen kann. Nicht umsonst wird die Plattform weltweit immer beliebter.

Text: Steffen

Mann genießt Pegging

Sextrend Pegging: Rollentausch im Bett beschert Männern anale Orgasmen

Mann bringt Frau zum Nippel Orgasmus

Breastgasm: So kommt sie mit Brustwarzen-Stimulation garantiert zum Nippel-Orgasmus!