„Ruck-zuck-hoch“: Micaela Schäfer wirbt für Penis-Spray von Millionär Ellermann

Andreas Ellermann mit Micaela Schäfer
Millionär Andreas Ellermann konnte Micaela Schäfer als Werbegesicht für sein Penis-Spray gewinnen. Foto: Andreas Ellermann/Facebook

Moderator und Immobilien-Millionär Andreas Ellermann (58) baut sich einen neuen Geschäftszweig auf. In seiner neuen Produktlinie „Ellermann Millionärs Linie“ (EML) soll es auch ein Erektionsspray geben. Das Werbegesicht wird niemand geringeres als Micaela Schäfer.

Ellermann und Wüstefeld kooperieren mit verschreibungsfreien Erektionsmitteln

Andreas Ellermann plant Großes: Neben seinem Immobilienimperium will er in Zukunft auch mit rezeptfreien Ergänzungsprodukten Kohle machen. Die ersten Produkte stehen schon fest, auch ein Spray, das für mehr Standhaftigkeit bei Männern sorgen soll, gehört dazu.

Als Unterstützer hat Ellermann eine Hamburger Bekanntheit dazugewinnen können. Der ehemalige HSV-Vorstand und Medizin-Unternehmer Thomas Wüstenfeld soll ebenfalls hinter den Kulissen von EML aktiv sein.

Anzeige

Bei der EML handelt es sich um 16 rezeptfreie Ergänzungsprodukte. Die Website von EML gibt bereits ein paar Eindrücke von der Bandbreite der veganen Produkte: Antifalten Creme, Nahrungsergänzungsmittel in Form von Energie-Boostern oder Beruhigungsmittel.

Ein weiteres Produkt ist bereits angekündigt, das Penis-Spray „Ruck-zuck-hoch“. Gegenüber Bild erklärt Ellermann diesbezüglich: „Unser Highlight ist ein potenzförderndes Spray, das Männer bei der Erektion unterstützen soll.“ Ab Dezember könnte es auf den Markt kommen, aktuell befindet es sich noch in den letzten Zügen der Testphase.

Micaela Schäfer wird Werbung für Ständer-Spray machen

Damit auch viele Männer von „Ruck-zuck-hoch“ profitieren können, plant Ellermann eine große Werbekampagne. Als Werbegesicht für das Ständer-Spray soll niemand Geringeres als Micaela Schäfer ins Boot geholt werden.

Micaela Schäfer und Andreas Ellermann
Micaela Schäfer bekam an ihrem 40. Geburtstag den Werbevertrag für „Ruck-zuck-hoch“ von Andreas Ellermann. Screenshot: andreasellermann/Instagram

Die soll den Werbevertrag von Ellermann zu ihrem 40. Geburtstag geschenkt bekommen haben, passend zum Preis von „Ruck-zuck-hoch“. Das Spray soll nämlich ab Marktstart für 40 Euro erhältlich sein.

Dass Micaela Schäfer sich in der Werbung an den besten Stücken potenzieller Kunden vergeht, ist allerdings unwahrscheinlich: Gegenüber T-Online verriet Ellermann, wie „Ruck-zuck-hoch“ wirken soll: „Das ist ein Spray, ein Gel, was über die Haut als Stimulator genutzt wird.“ Er selbst sei auf solche Mittel noch nicht angewiesen, erklärt Ellermann der Bild: „Noch bin ich in der glücklichen Lage, dass alles klappt. Ich bin noch zeugungsfähig!“

Attraktive Frauen weiß der Unternehmer ebenfalls um sich zu scharen. Micaela Schäfer wird nämlich nicht die einzige hochkarätige Sex-Bombe, die für Ellermanns Produktlinie werben wird. Auch Ex-Bohlen-Geliebte Nadja Abd el Farrag (bekannt als „Naddel“) steigt mit ein: Sie soll das Beruhigungsmittel „Is‘ mir wurscht“ bewerben.

Text: Nils

Muskulöser Mann trinkt frische Milch aus der Flasche

Eigenes Sperma schlucken? Alles andere als eklig!

Collage von Hailee Summer und Lady Grace

Mutter und Tochter aus Deutschland machen Geld mit heißen Nacktfotos