Männer wollen von ihr zerquetscht werden: Riesen-Model demütigt Fans mit ihrer Größe

Bilder Collage von Marie Temara mit einem kleinen Mann und sie in einem gelben Bikini
Viele Männer lassen sich von Riesen-Model Marie Temara gerne demütigen. Foto: marietemara/Instagram 

Mit 1,90 Metern Körpergröße erobert sie OnlyFans: Model Marie Temara braucht für die Abos der Fans keine Pornos oder Nudes – allein ihre Größe reicht, um sie in den Bann zu ziehen. Am liebsten haben die Männer es, wenn sie von der Riesin erniedrigt oder sogar zerquetscht werden.

Marie Temara zeigt bei OnlyFans nackte Haut

Im Netz begeistert sie ein Millionenpublikum mit ihren gigantischen Auftritten: Marie Temara setzt ihre überdurchschnittliche Größe in lustigen Videos gekonnt in Szene. Sie kann aber auch sexy – halb nackt und verdammt heiß auf OnlyFans.

Marie Temara in einem kurzen Krankenschwester Outfit
Bei OnlyFans setzt Marie Temara auf nackte Haut und ihre Größe. Foto: marietemara/Instagram 

Wie groß die US-Amerikanerin aus dem Bundesstaat New York genau ist, war lange Zeit nicht bekannt. Früher gab Marie Temara ihre Größe mit 7 Fuß (2,17 m) an, doch eines Tages kam die Wahrheit ans Licht: Die Riesin schafft es „nur“ auf 1,90 m. Allerdings reicht das völlig aus, um wesentlich größer als der durchschnittliche US-amerikanische Mann zu sein. Nur in ihrer riesigen Familie ist Marie Tamara die Kleinste.

Anzeige

Das Riesen-Model versteht es allerdings, so mit der Kameraperspektive zu spielen, dass sie noch größer wirkt. Daraus ergeben sich verlockende Möglichkeiten für ihr spezielles XXX-Programm. Neben heißen Inhalten, welche sie auf der erotischen Abo-Plattform OnlyFans postet, können sich Männer von ihr dort gegen Geld auch ganz persönlich erniedrigen lassen.

Männer wollen von Riesin zerstampft werden

Der größte Wunsch einiger ihrer Fans ist es, komplett wehrlos gegenüber großen Frauen zu sein. In der Erotik-Welt bezeichnet man diesen Kink als „Makrophilie“. „Vieles davon sind Erniedrigungen wie ‚Heb mich auf‘, ‚tritt auf mich‘, öffentliche Beleidigungen und Beleidigungen gegen den Penis“, berichtet Marie Temara dem DailyStar.

Marie Temara vergleicht ihre Fußgröße mit einer Dose Pepsi
Marie Temara erfüllt ihren Fans Makrophilie-Fantasien. Foto: MarieTemara/Twitter

„Manche von ihnen wollen sogar, dass ich so tue, als ob sie diese kleinen Puppen wären“, erklärt die Riesin weiter. Dann kauft sie die entsprechenden Puppen und zerquetscht sie vor der Kamera unter ihren Füßen. Doch nicht alles ist nur Show, schließlich geht Marie Temara seit 15 Jahren regelmäßig ins Fitness-Studio. Sie sagt: „Ich bin wirklich stark, ich kann mehrere Männer gleichzeitig hochheben und herumwerfen.“

Neben den Anfragen für Riesinnen-Inhalte bekommt Marie Temara aber auch immer wieder Anfragen zum Sex – teilweise sollen ihr manche Fans für ein Schäferstündchen sogar Millionen versprochen haben. Doch selbst ohne Prostitution scheint Marie Temara mit ihrem XXL-Content gut auszukommen. Das Model soll bis zu 100.000 Dollar mit ihrem Giantess-Content auf OnlyFans verdienen – pro Woche.

Marie Temara steht auf kleine Könige

Aktuell setzt Marie Temara auch in ihrem Privatleben bewusst auf ihre dominante Größe. „Ich habe früher größere Typen gedatet, aber in letzter Zeit treffe ich lieber kleine Könige – das ist mehr mein Ding“, erklärt sie dem DailyStar in einem anderen Interview. Und das zeigt die Riesin auch auf Instagram.

Dort hat sie mittlerweile 1,7 Millionen Fans und postet viele unterhaltsame Videos, in denen sie leicht bekleidet ihre Größe zur Schau stellt. Sie hebt ihre Männer hoch oder zeigt sich mit kleinwüchsigen Frauen – meist in sexy Kleidung und mit viel nackter Haut. Den Fans scheint es völlig egal zu sein, ob sie da gelegentlich immer noch über ihre tatsächliche Größe lügt.

Text: Nils

Kurvige junge Frau kniet in Dessous auf einem Bett

Freier mögen’s curvy: Mollige Escort-Dame erfreut sich dank Body Positivity hoher Nachfrage

Foto Collage von Farid Bang und Alisha Lehmann

Sex mit Alisha Lehmann? Farid Bang rappt provokante Line in neuem Song