Ehemalige Pflegeassistentin wird Erotik-Model: Jetzt macht sie mit sexy Bildern und Dick Ratings Männer glücklich

Lydiamaus zeigt nackte Haut unter ihrem blauen Dessous
Lydiamaus war früher Pflegeassistentin, heute arbeitet sie als Erotik-Model. Foto: Lydiamaus / 4based.com

Lydiamaus hat eine ausgeprägte Fähigkeit, sich um andere Menschen zu kümmern: Die 27-jährige Schönheit aus Norddeutschland hat etliche Jahre in der Gastro gejobbt und sogar eine Ausbildung als Pflegeassistentin abgeschlossen. Doch aktuell findet sie mit heißem Content und speziellen Online-Services wie Dick Ratings eine ganz neue Art, um andere Menschen glücklich zu machen.

Lydiamaus startet mit sexy Content durch

Ziemlich versaut, ein wenig süß und verrückt: So beschreibt sich Lydia auf ihrem Profil bei 4based selbst. Das „unschuldige kleine Teufelchen“ stellt unter dem Profilnamen „Lydiamaus1996“ sexy Pics und heiße Videos ins Netz.

Ihre erotischen Online-Aktivitäten begannen mit der Suche nach einer Alternative zu herkömmlichen sozialen Netzwerken. „Ich war auf der Suche nach einer Plattform, die mir die Freiheit gibt, meine Persönlichkeit auszuleben und mich mit Gleichgesinnten zu vernetzen“, berichtet Lydiamaus. Ein solches Portal hat sie mit 4based gefunden.

Anzeige

Penisbewertungen und Duftwäsche als Extraservice

Anfangs nur ein Hobby, hat Lydiamaus schnell herausgefunden, dass auch die Arbeit als Content-Creator großen Einfluss auf andere Menschen hat. Einmal wurde sie auf der Straße von einem ihrer Follower angesprochen. „Diese Begegnung hat mein Leben verändert“, erklärt Lydiamaus. „Das war der Wendepunkt, an dem mir klar wurde, dass meine Inhalte die Menschen wirklich erreichen.“

Lydiamaus zeigt Kussmund in schwarzem Dessous
Lydiamaus bietet ihren Fans neben sexy Bildern auch Penisbewertungen und Duftwäsche bei 4based. Foto: Lydiamaus / 4based.com

Dementsprechend beschränkt sich Lydiamaus nicht nur auf ihre regelmäßigen Postings, sondern bietet ihren Followern auch heiße Dienstleistungen gegen einen Extra-Betrag an. Sexting im Chat, Dick Ratings per Sprachnachricht oder Video gehören dazu. Aber auch getragene Wäsche können die Fans von Lydiamaus bestellen. Selbst für spezielle Videoanfragen ist die 27-Jährige offen.

Familie unterstützt Lydiamaus bei Arbeit als Erotik-Model

Ob ihre Familie weiß, womit Lydiamaus ihr Geld verdient? „Meine Familie war immer offen für meine Individualität und dafür bin ich sehr dankbar. Sie haben mir den Rückhalt gegeben, den ich brauchte, um meinen eigenen Weg zu gehen“, sagt Lydiamaus.

Schließlich hat das heiße Nordlicht nicht vor, allzu schnell mit ihren heißen Postings bei 4based aufzuhören. „Mein langfristiges Ziel ist es, auszuwandern und noch mehr, um die Welt zu reisen“, erklärt Lydiamaus. „Aber jetzt konzentriere ich mich erst einmal darauf, Gas zu geben und zielstrebig am Ball zu bleiben.“

Text: Nils

na_di_ne_wo Onlyfans Model

Weltreise dank Nacktbildern: Ehemalige Friseurin finanziert Vanlife mit Nudes

Junge Frau mit schwarzen Haaren sitzt mit Handtuch bekleidet auf einem Bett und denkt nach

Ultimativer Lust-Killer: Falsche Selbstwahrnehmung hält viele Menschen vom Sex ab