Kroatischer Erotikstar schwört: „Meine Riesenbrüste sind echt – ohne jegliche Eingriffe!“

Pornostar Claudia Rivier hat echte Riesenbrüste
Pornostar Claudia Rivier schwört, dass ihre Riesenbrüste echt sind. Foto: claudiarivier/Instagram

An dem Tag, an dem die Brüste verteilt wurden, stand diese Dame offensichtlich ganz weit vorne. Das Dekolleté von Erotikdarstellerin und OnlyFans-Model Claudia Rivier könnte als das achte Weltwunder bezeichnet werden. Denn „gut ausgestattet“, ist bei der in allen Belangen prallen Sexbombe maßlos untertrieben. Der Anblick ihres Busens erweckt die Vorstellung, zumindest für eine Nacht hier seinen Kopf zu betten.

OnlyFans-Model Claudia Rivier über das unerklärliche Anwachsen ihrer Oberweite

Die Kroatin, die auf Instagram gerne halbnackt posiert, erklärt im Daily Star, kaum glauben zu können, dass ihre Brüste vor einiger Zeit noch wesentlich kleiner waren. Die Porn-Queen hat sich laut eigener Aussage aber nie unters Messer gelegt und nur an ihren aufgespritzten Lippen Hand anlegen lassen.

Claudia Rivier hat XXL Brüste
Claudia Rivier erlebte einen unerklärlichen Wachstumsschub ihrer Brüste. Foto: claudiarivier/Instagram

Sie berichtet, dass durch einen unerklärlichen Wachstumsschub ihre Brüste explodiert sind und binnen kürzester Zeit plötzlich einige Kilos mehr wogen: „Damals hatte ich wahrscheinlich 30 kg weniger auf der Waage“, erzählt die 27-Jährige. Selbstironisch führt sie weiter aus: „Glaubt mir, mein Dekolleté spielte Verstecken und konnte sich hervorragend verstecken.“

Rekordverdächtige Maße und Körbchengröße unbekannt

BHs sind für Claudia Rivier nicht wirklich existent, was auf ihren Semi-Nudes bei Insta unschwer zu erkennen ist. Dazu merkt sie beim Daily Star an: „Wer braucht die schon? – Sie sind super unbequem.“ Und weil sie ohnehin keine trägt, weiß sie auch nicht wirklich um ihre Körbchengröße, sondern kennt nur ihren Brustumfang, der 117 cm beträgt.

Viel nackte Haut auf Onlyfans von Claudia Rivier
Bei OnlyFans beglückt Claudia Rivier ihre Abonnenten mit viel nackter Haut. Foto: claudiarivier/Instagram

Ihre riesige Oberweite hat dem Erotikstar mittlerweile auf Instagram 1,1 Millionen Follower und auf OnlyFans knapp 36.000 Abonnenten beschert. Dank ihnen konnte sich Claudia Rivier über die letzten Jahre als Erotikmodel ein kleines Vermögen anhäufen, wobei sie, was genaue Zahlen betrifft, im Gegensatz zu ihrem Ausschnitt nicht tief blicken lässt. „Ich bin nicht jemand, der mit Zahlen prahlt. Sagen wir einfach, mein Einkommen reicht aus, um ein Leben voller Fabelhaftigkeit und Frivolität zu führen“, erzählt sie im Daily Star Interview.

Claudia Rivier bezeichnet OnlyFans als Riesengeschenk

Der Juicy Kroatin wurde nichts in den Schoß bzw. ins Dekolleté gelegt, denn die Creatorin gibt an, sich den Erfolg hart erarbeitet zu haben. Mittlerweile zählt Claudia Rivier, die ihre OnlyFans-Karriere 2019 mit Porn- und Nude-Content begann, zu den bekannteren Namen der Szene.

Sie liebt nicht nur ihre finanzielle Unabhängigkeit, sondern auch die Freiheit, ihre Sexualität so auszuleben, wie sie es möchte. Im selben Gespräch mit dem Daily Star behauptet sie weiterhin: „Persönlich glaube ich, dass OnlyFans in diesem Jahrhundert eines der großartigsten Geschenke an die Menschheit ist.“ Und zu eben diesen großartigen Geschenken des Jahrhunderts, zählen viele Fans wahrscheinlich auch die Brüste von Claudia Rivier.

Mit Onlyfans Suchmaschinen heiße Accounts finden

Bei OnlyFans endlich die heißesten Accounts finden – mit diesen 6 Suchmaschinen!

Erotische Omageschichten

Mit 75 ist noch lange nicht Schluss: Oma Heike erzählt ihre Sexgeschichten!