So wirst du zum Dating-Profi: Die 147 besten Fragen fürs erste Date

Mann stellt Frau Fragen beim ersten Date
Mit unseren 147 Ideen für gute Dating-Fragen wird das erste Date ein voller Erfolg. Foto: Roman Samborskyi - Shutterstock.com

Das erste Date ist echt nervenaufreibend, oder? Dieses Kribbeln im Bauch, die Nervosität und die Angst vor peinlicher Stille. Vielleicht überlegst du auch jedes Mal, welche Fragen du beim ersten Date stellen könntest. Zerbrich dir darüber nicht mehr den Kopf, denn wir geben dir jetzt 100 Dating-Fragen an die Hand, mit denen das Kennenlernen zum Kinderspiel wird.

Warm-Up: Unverfängliche Fragen fürs erste Date

Je nachdem, wo euer erstes Treffen stattfindet, kannst du dir passende Fragen fürs erste Date zurechtlegen, um direkt ins Gespräch zu kommen und die Situation aufzulockern. Trefft ihr euch in einem Café oder Restaurant, in einer Bar, im Park oder zum Konzert? Dann wähle je nachdem Gesprächsthemen fürs erste Date aus:

  1. Wie lange hast du bis hierher gebraucht?
  2. Wie war dein Weg, bist du gut durchgekommen?
  3. Wo hast du geparkt? / Wo bist du ausgestiegen?
  4. Warst du schon mal hier?
  5. Was kannst du mir hier empfehlen? 
  6. Wie geht es dir heute?
  7. Bist du aufgeregt wegen unseres Treffens?
  8. Was hast du heute bisher gemacht?
  9. Was ist das Beste, das dir heute bisher passiert ist?
  10. Was willst du trinken / essen?
  11. Was hast du später noch vor?

Das Kennenlernen: Mit diesen Gesprächsthemen vertiefst du dein erstes Date

Mann und Frau ergründen Gesprächsthemen fürs erste Date
Mit Kennlern-Fragen kann man das Gegenüber beim ersten Date ergründen. Foto: Monkey Business Images – Shutterstock.com

Die Snacks stehen auf dem Tisch, der Cocktail ist in der Hand und das erste Eis gebrochen. Jetzt kannst du mit spannenden, lustigen Fragen zum Kennenlernen beim Date weitermachen, um dein Gegenüber zu ergründen und Gemeinsamkeiten zu entdecken. Was fragt man also beim ersten Date? Hier ein paar Ideen: 

Anzeige
  1. Welcher ist dein Lieblingsfilm?
  2. Welche Serie(n) guckst du gerade?
  3. Wer war dein Teenie-Idol?
  4. Hast du Haustiere? Wenn ja, welche?
  5. Was war dein Traumberuf als Kind?
  6. Hast du Geschwister? Wenn ja, wie viele?
  7. Mit welchem Promi würdest du gerne mal einen Tag verbringen?
  8. Welche Musik hörst du gerne (Lieblingskünstler / Lieblingsband)?
  9. Hast du ihn / sie schon mal live gesehen?
  10. Machst du Sport? Wenn ja, welchen?
  11. Welcher Song weckt bei dir besondere Erinnerungen?
  12. Wer ist dein Lieblingsautor? / Was ist dein Lieblingsbuch?
  13. Spielst du ein Instrument? Wenn ja, welches und wie lange schon?
  14. Welche Hobbys hast du?
  15. Welches Sternzeichen bist du?
  16. Wo arbeitest du?
  17. Wie bist du zu diesem Job gekommen?
  18. Was gefällt dir daran / was nicht?
  19. Hast du Spitznamen? Wenn ja, welche?
  20. Wie kannst du am besten entspannen?
  21. Wie warst du in der Schule und was war dein Lieblings-, bzw. Hassfach?
  22. Was war dir mal so richtig peinlich?
  23. Bist du eher chaotisch oder ordentlich?
  24. Wie würden dich deine Freunde beschreiben?
  25. Was ist deine größte Macke?
  26. Welche nervigen Angewohnheiten würdest du gern ablegen?
  27. Wofür gibst du gern Geld aus?
  28. Was würdest du anstellen, wenn du einen Tag ein Mann / eine Frau wärst?
  29. Wie sieht dein typischer Tag aus?
  30. Welche Superkraft hättest du gern?
  31. Was willst du unbedingt mal ausprobieren?
  32. Welches Alltagsproblem würdest du gern lösen?
  33. Was machst du leidenschaftlich gerne?
  34. Womit kann man dir eine Freude machen?
  35. Wofür würdest du einen Preis verdienen und warum?
  36. Worin bist du unschlagbar?
  37. Was rettest du, wenn dein Haus brennen würde?
  38. Worin bist du richtig schlecht?

Urlaub und Genuss: Leichte Date-Fragen für zwischendurch

Gute Gesprächsthemen fürs Date sind Urlaubsvorlieben und Essen. Nach tiefgründigen Themen kannst du damit die Situation auflockern. Außerdem findest du heraus, ob ihr gemeinsame Vorlieben habt.

  1. Welches Land möchtest du noch sehen?
  2. Entscheide: Meer oder Berge und warum?
  3. Was ist dein Lieblingsland, in das du immer wieder reisen würdest?
  4. Wohin bist du zuletzt in den Urlaub gefahren?
  5. Lieber all-inclusive und Pool oder Selbstversorgung, Abenteuer und Camping? 
  6. Städtetrip oder Strandurlaub?
  7. Was war dein schlimmstes Urlaubserlebnis?
  8. Und was war dein bestes Urlaubserlebnis?
  9. Achtest du auf eine gesunde Ernährung?
  10. Hast du eine spezielle Ernährungsweise? Vegetarisch, Vegan, Keto etc.?
  11. Was würdest du am liebsten jeden Tag futtern?
  12. Kochst du selber oder bestellst du lieber?
  13. Herzhaftes oder süßes Essen?
  14. Was war das Außergewöhnlichste, das du je gegessen hast?
  15. Welche Landesküche magst du am liebsten?
  16. Was ist dein Lieblings-Drink?
  17. Welche Zutat darf auf deiner Pizza nicht fehlen?
  18. Wenn du nur noch einen Tag zu leben hättest, was würdest du essen?
  19. Welches Essen kannst du absolut nicht ab?
  20. Was darf in deinem Kühlschrank nie fehlen?

Emotional und persönlich: Tiefgründige Fragen für dein erstes Date

Frau grübelt über tiefgründige Date Fragen nach
Wenn das Eis gebrochen ist, können tiefgründigere Fragen beim ersten Date gestellt werden. Foto: bbernard – Shutterstock.com

Um einen Mann oder eine Frau kennenzulernen kann und sollte das Date nicht nur aus oberflächlichem Small Talk bestehen. Denn um eine emotionale Bindung und Ebene herzustellen, musst du in die Tiefe gehen. Zeig deinem Gegenüber, dass du an ihm interessiert bist. Mit diesen Fragen reicht es beim ersten Date vielleicht sogar direkt zum Verlieben:

  1. Welche Dinge sind dir im Leben wichtig?
  2. Was schätzt du an deinen Freunden besonders?
  3. Was bereitet dir derzeit Sorgen?
  4. Welche Dinge machen dich wütend?
  5. Welche Dinge machen dich glücklich?
  6. Wovor hast du am meisten Angst?
  7. Wer ist der wichtigste Mensch in deinem Leben?
  8. Welche Eigenschaften beschreiben dich am besten?
  9. Was muntert dich auf, wenn du richtig down bist?
  10. Hast du Angst vor dem Tod, warum / warum nicht?
  11. Welche Werte sind dir im Leben wichtig?
  12. Welche Dinge würdest du mit auf eine einsame Insel nehmen?
  13. Was macht dich total traurig?
  14. Was hat dich zuletzt zum Weinen gebracht?
  15. Wenn du drei Wünsche frei hättest, was würdest du dir wünschen?
  16. Gibt es etwas in deinem Leben, das du bereust?
  17. Was hältst du von Liebe auf den ersten Blick?
  18. Bei wem würdest du dich gern entschuldigen?
  19. Welche Bedeutung hat Familie für dich?
  20. Bist du spirituell / gläubig?
  21. Wie würde deine eigene Biografie heißen?
  22. Was war deine bislang größte Herausforderung?
  23. Wenn du nochmal ganz von vorn anfangen könntest, was würdest du machen?
  24. Hattest du schon mal richtig Glück?
  25. Welche Werte schätzt du an einer Person am meisten?
  26. Was magst du an dir am meisten?
  27. Wenn du eine Sache an dir ändern könntest, was wäre es?
  28. Wofür bist du dankbar?
  29. Was war dein bisher größter Erfolg?
  30. Welche Ziele / Träume hast du im Leben?
  31. Würdest du lieber in die Vergangenheit oder in die Zukunft reisen?
  32. Willst du irgendwann heiraten? Wie stellst du dir deine Hochzeit vor?
  33. Welche Erfahrung hat dein Leben am stärksten verändert?

Intime Fragen beim Dating: Interessante Gesprächsthemen über Liebe, Lust und Beziehung

Hat es zwischen euch ein bisschen gefunkt? Knistert es und ihr seid auf einer Wellenlänge? Dann kannst du dich nun mit intimeren Fragen an dein Date heranwagen. Beziehung, Liebe, Sexualität: Finde heraus, ob ihr matcht.

  1. Welche Dinge sind dir in einer Partnerschaft wichtig?
  2. Was findest du an einem Menschen attraktiv?
  3. Wie viele Beziehungen hattest du schon?
  4. Was ist deiner Meinung nach der Schlüssel zu einer guten Beziehung?
  5. Wie stehst du zu Romantik?
  6. Wie stellst du dir deine perfekte Beziehung vor?
  7. Was wäre für dich ein Trennungsgrund?
  8. Wie wichtig ist dir Sex?
  9. In welchen Dingen hast du dich in deinen Beziehungen unverstanden gefühlt?
  10. Wann würdest du deinen Partner deiner Familie vorstellen?
  11. Was ist für dich ein absolutes No-Go in der Beziehung?
  12. Wie sieht für dich der perfekte Abend / Tag in einer Beziehung aus?
  13. Wann warst du das letzte Mal richtig verliebt?
  14. Was kannst du am anderen Geschlecht gar nicht leiden?
  15. Wurdest du schon mal betrogen?
  16. Bist du bereit, dich wieder zu verlieben?
  17. Wie war dein erster Kuss / dein erstes Mal?
  18. Woran merkst du, dass du verliebt bist?
  19. Wie stehst du zu One-Night-Stands? Hattest du schon einen?
  20. Wie eifersüchtig bist du?
  21. An welchen Orten hattest du schon Sex und welcher war der aufregendste?
  22. Worauf stehst du besonders im Bett?
  23. Was hältst du von Freundschaft Plus / offenen Beziehungen / Polyamorie?
  24. Was willst du im Bett auf jeden Fall mal ausprobieren?
  25. Hattest du schon mal einen Dreier? Wenn ja, wie war es?
  26. Was für eine Bedeutung hat Sex für dich in der Beziehung?
  27. Was hältst du von Pornos?
  28. Was war dein peinlichstes Sexerlebnis?

Date-Fragen, um herauszufinden, ob ihr in einer Beziehung zusammenpasst

Mann stellt gezielte Fragen fürs erste Date
Ob man in einer Beziehung zusammenpassen würde, kann man durch gezielte Fragen schon beim ersten Date herausfinden. Foto: NDAB Creativity – Shutterstock.com

Beim ersten Kennenlernen streckt jeder gern erstmal seine Fühler aus, um herauszufinden, ob der andere zu einem passen könnte. Manchmal merkt man direkt, dass es harmoniert, manchmal braucht es etwas mehr Zeit. Mit diesen Fragen findest du heraus, welche Charakterzüge der andere mitbringt und ob er deinen Vorstellungen entspricht:

  1. Wie gehst du mit Kritik um?
  2. Hast du eine Morgenroutine? Wie sieht sie aus?
  3. Kannst du gut Kompromisse eingehen oder setzt du deinen Willen durch?
  4. Entscheidest du mit dem Kopf oder Bauch?
  5. Wen rufst du zuerst an, wenn du gute oder schlechte Neuigkeiten hast?
  6. In welchen Situationen würdest du eifersüchtig werden?
  7. Wie wichtig ist dir die Meinung deiner Freunde oder Familie zu deinem Partner?
  8. Was braucht du, um in deinem Leben richtig glücklich zu sein?
  9. Kannst du Gefühle gut zulassen oder versteckst du sie eher?
  10. (Wie) sprichst du Dinge, die dich stören, offen an?
  11. Hast du noch Kontakt zu deinen Ex-Partnern? Welche Rolle spielen sie für dich?
  12. Fällt es dir leicht, über deine (sexuellen) Bedürfnisse zu sprechen?
  13. Worauf bist du besonders stolz?
  14. Warum ist deine letzte Beziehung in die Brüche gegangen?
  15. Was würde mich an dir überraschen?
  16. Gibt es Menschen, die dich nicht mögen und wenn ja, weshalb?
  17. Für welche Eigenschaften bekommst du oft Komplimente?

Mit diesen Profi-Tipps stellst du beim ersten Date Fragen, die Eindruck machen

Jetzt hast du eine ganze Liste mit Fragen, die du beim ersten Date stellen kannst. Aber wie steigt man am besten in ein Gespräch ein? Wir haben hier Tipps für dich, wie du Themen beim ersten Date am besten ansprechen kannst.

Stelle offene und nutze W-Fragen

Frau stellt beim ersten Date offene Fragen
Beim ersten Date stellt man am besten offene Fragen und W-Fragen. Foto: stockfour – Shutterstock.com

Nichts ist nerviger als ein Gespräch, das nur aus „Ja“ und „Nein“ besteht. So kommt einfach keine richtige Konversation zustande. Das lässt sich vermeiden, indem du offene Fragen stellst. Formuliere die Dating-Fragen so, dass dein Gegenüber ausführlich antworten muss. 

Ja-Nein-Fragen kannst du ab und zu stellen, sie sollten aber nicht überhand nehmen (Verhör!). Außerdem solltest du W-Fragen nutzen, um nachzuhaken. „Warum gefällt dir der Film XY?“, „Wieso machst du gern Urlaub in Griechenland?“ etc.

Hab selbst zu jeder Frage eine Antwort parat

Zu jeder Kennenlern-Frage, die du bei eurem Date stellst, solltest du selbst eine passende Antwort haben. Denn dein Gegenüber wird von dir auch etwas wissen wollen und erwartet auf die Gegenfrage „Und du? / Und bei dir?“ sicherlich mehr als ein gestottertes „Ähm“ oder „Puh, keine Ahnung”. Außerdem zeigst du damit, dass dich die Fragen wirklich interessieren und selbst betreffen.

Hör aufmerksam zu

Mann hört aufmerksam zu bei Date Gesprächsthemen
Durch aufmerksames Zuhören kann man dem Date-Partner sein ehrliches Interesse zeigen. Foto: GaudiLab – Shutterstock.com

Es ist ein tolles Gefühl, wenn man spürt, dass der Gesprächspartner konzentriert zuhört. Schenke deinem Date also die volle Aufmerksamkeit und geh nicht im Kopf schon die nächsten Fragen durch. Zeig ehrliches Interesse und geh auf das Gesagte ein. So spürt dein Gegenüber, dass du bei der Sache bist. Stelle Nachfragen, denn daraus entwickeln sich oft intensive Gespräche.

Frag dein Date nicht aus

Unsere Fragen sollen dir lediglich als Inspiration dienen, aber bitte druck die Liste nicht aus und stelle eine Frage nach der nächsten. Interesse ist super, aber letztendlich geht es darum, ein echtes Gespräch zu initiieren. Stell außerdem nur Fragen, deren Antworten dich wirklich interessieren. Alles andere wirkt schnell geheuchelt. 

Sprich entdeckte Gemeinsamkeiten an

Gemeinsamkeiten sind beliebte Date Gesprächsthemen
Entdeckte Gemeinsamkeiten sollte man beim ersten Date ansprechen. Foto: Karramba Production – Shutterstock.com

Dein Date erzählt dir gerade von seiner Lieblingsband, die du zufällig auch richtig gut findest? Perfekt, sprich das direkt an! So baut ihr eine Verbindung auf und könnt tiefer in das jeweilige Thema eintauchen.

Außerdem ist es hilfreich, deinem Date kleine Feedbacks zu geben. Sowas wie: „Das klingt ja spannend!” – damit zeigst du, dass du zuhörst und die erzählten Dinge interessant findest, außerdem gibst du deinem Date einen Anreiz, weiterzuerzählen.

Fragen, die man beim ersten Date nicht stellen sollte

Der Spagat zwischen tiefen Gesprächen, intimen Fragen und der Überschreitung von Grenzen liegt relativ nah beieinander. Ihr kennt euch schließlich noch nicht gut und lange. Entscheide je nach Situation und Wellenlänge, welche persönlichen Fragen du stellen kannst und hör auf dein Bauchgefühl. Sei empathisch und behutsam. 

Beim ersten Date geht es ums Flirten, Lachen und Spaßhaben. Deshalb solltest du bei schweren, traurigen oder deprimierenden Themen vorsichtig sein. Auch bei Politik und aktuellen Streitthemen kann die Stimmung schnell kippen.

Zu detaillierte Fragen über Ex-Partner sind tabu. Ebenfalls sehr intime Themen wie Kinderwunsch, Krankheiten, Schulden oder Schicksalsschläge. Achte immer darauf, wie der andere reagiert. Meist merkt man schnell, dass man ein heikles Thema angeschnitten hat und sollte die Date-Gesprächsthemen wechseln.

Vermeide Prahlerei, negative Beurteilungen, Wertungen und Lästereien. Zum Beispiel über Expartner, im Raum anwesende Menschen, Menschen mit bestimmten religiösen Ansichten, Essgewohnheiten, sexuellen Orientierungen etc. Das zeigt negative Charaktereigenschaften und lässt darauf schließen, dass du über dein Date später genauso abfällig reden könntest.

Was tun, wenn das Gespräch ins Stocken gerät?

Mann sucht nach Fragen fürs erste Date
Kurz auf Toilette gehen, durchatmen und mit frischen Themen neu starten, kann helfen, wenn das Gespräch zuvor ins Stocken geraten ist. Foto: fizkes – Shutterstock.com

Zuerst: Keine Panik. Es kann trotz guter Vorbereitung passieren, dass ein flüssiges Gespräch abflaut. Nutze diese Pause, um noch etwas zu trinken zu bestellen, gehe auf Toilette, um durchzuatmen und dir Themen zu überlegen, oder nutze geschickte Übergänge und Themenwechsel, um neu zu starten. 

Gute Aufhänger sind Dinge, die du im Radio gehört, im TV gesehen oder irgendwo gelesen hast. Auch Themenwechsel wie „Was denkst du über …?“ oder „Kennst du eigentlich …?“ können hilfreich sein.

Wenn es von Anfang an nicht rund läuft und euer Gespräch zäh wie Kaugummi ist, dann stimmt die Chemie einfach nicht. In dem Fall hast du zwei Optionen: Sei ehrlich und sag, was du denkst. Verabschiedet euch dann einvernehmlich. Oder lass dir eine gute Ausrede einfallen à la „Ich habe in einer halben Stunde noch einen Termin”, „Ich muss jetzt nach Hause, der Hund muss raus” etc. So kannst du dich aus der Affäre ziehen, ohne dein Date zu kränken.

Fazit: Mit den richtigen Dating-Fragen wird das erste Kennenlernen kinderleicht

Für viele Menschen sind erste Dates nervenaufreibend und deshalb bleiben sie lieber allein, anstatt sich aus ihrem Schneckenhaus zu trauen. Wenn du auch zu dieser Sorte gehörst, hoffen wir, dass dir unsere Fragen fürs erste Date dabei helfen, dich sicher und selbstbewusst zu fühlen.

Die passenden Dating-Fragen sind nützlich, um herauszufinden, ob dein Gegenüber zu dir passt, ob ihr die gleichen Werte, Vorstellungen und Gemeinsamkeiten habt. Letztendlich spielt aber die Chemie eine entscheidende Rolle. Denn wenn die Sympathie passt, ist es fast egal, welche Fragen du beim ersten Date stellst. Dann kann nämlich sogar Schweigen total aufregend sein.

Paar hat Sex im Auto

An diesen öffentlichen Orten haben Paare am liebsten Sex

Bakhar Nabieva Onlyfans Bilder mit durchtrainierten Beinen

Sexy Bodybuilderin begeistert mit durchtrainierten Oberschenkeln bei OnlyFans