„Bei mir kann sich jede melden, die Bock auf OnlyFans hat”: Calvin Kleinen plant geheimen Girls-Club mit Erotik-Model Yvonne Bar

Calvin Kleinen plant mit Yvonne Bar Geheim-Club für Onlyfans Models
Reality-TV-Star Calvin Kleinen plant gemeinsam mit Erotikmodel Yvonne Bar eine OnlyFans-Agentur. Foto: yvonne_bar_/Instagram, calvin92/Instagram

Calvin Kleinen (31) kennt man normalerweise als selbstbewussten Reality-TV-Proll. Kaum zu glauben, dass der selbsternannte Macho nun tatsächlich als Geschäftsmann einen völlig anderen Karriereweg einschlagen möchte. Seine Geschäftsidee: Eine Agentur für angehende OnlyFans-Models. Prominente Unterstützung zur Verwirklichung seines Plans erhält er von einem der größten deutschen Stars der Plattform – Yvonne Bar (30). 

Calvin Kleinen wird zum OnlyFans-Mentor

„Promi Big Brother”, „Temptation Island” oder „Couple Challenge” sind nur einige der Reality-TV-Formate, die Calvin Kleinen bekannt gemacht haben. Leicht rüpelhaft, immer mit einem frechen Spruch auf den Lippen, so hat sich der prominente Macho, der in der Vergangenheit auch als Rapper Alben veröffentlicht hat, stets präsentiert. Umso überraschender erscheint jetzt der plötzliche Karriere-Turnaround: vom Star zum Star-Macher.

Konkret möchte Kleinen eine Agentur für angehende OnlyFans-Models unter dem Namen „YC Content Cash” eröffnen. Ein Girls-Club, der komplett übers Internet laufen soll. Gegenüber Bild erklärt er: „Bei mir kann sich jede melden, die Bock auf OnlyFans hat, und nicht weiß, wie das geht. Es gibt ja viele Agenturen, die Frauen abzocken. Ich will da Hilfestellung geben, niemand soll abgezockt werden.”

Anzeige

Kleinen erhält Unterstützung von OnlyFans-Star Yvonne Bar

Und Kleinen ist bei der Umsetzung seiner ambitionierten Pläne nicht alleine. Unterstützung erhält er von Yvonne Bar. Die Sexbombe mit dem imposanten Vorbau ist einer der größten deutschen Stars auf OnlyFans mit inzwischen dreijähriger Erfahrung, sie bringt also die nötige Expertise mit.

„Ich habe mir sehr wertvolles Wissen angeeignet, das will ich mit den Frauen im Girls-Club teilen. Es schafft ja nur ein Bruchteil der Mädels, wirklich erfolgreich zu sein”, sagt Bar zu Bild. Da nicht jede Agentur professionell sei, zum Beispiel in Form von zu hohen Forderungen bei der Beteiligung an den Einnahmen, sei es wichtig, Neulingen Hilfestellungen anzubieten und sie vor Abzocke zu schützen.

Das Rezept für Erfolg auf OnlyFans

Aber was genau ist denn jetzt das Erfolgsrezept auf OnlyFans?

„Authentisch sein. Was du mit deinem Content anbietest, ist erst einmal nicht so wichtig. Es muss nicht jeder täglich Pornos hochladen. Das denken ja viele von OnlyFans. Du musst auch in Kontakt mit deinen Fans sein, auch schreiben. Zeigen, dass du es bist”, erklärt Bar. „Ich bin jeden Tag viele Stunden online und meine Fans wissen auch, dass ich es bin. Wir sind in Kontakt. Man wird nicht automatisch beliebt, bloß weil man gut aussieht.“

Zusätzlich rät sie allen OnlyFans-Creatorn oder denen, die es werden wollen, alles selbst zu posten und das niemals eine Agentur übernehmen zu lassen. Nur so behält man die volle Kontrolle über die eigenen Inhalte.

Text: Thomas

Erotik Serien auf Netflix

Diese 15 Erotik-Serien auf Netflix muss man gesehen haben!

Mann zieht Ring aus um fremdzugehen

Fremdgehen, aber richtig: Mit diesen Tipps erwischt dich dein Partner garantiert nicht!